„Kommt zusammen für Europa!“ SPD Spitzenkandidatin Katarina Barley in Paderborn

Veröffentlicht am 30.04.2019 in Europa

Katarina Barley, Spitzenkandidatin der SPD, Foto: Götz Schleser

Die SPD freut sich zu Beginn des Europawahlkampfes auf einen ganz besonderen Gast: Katarina Barley, Spitzenkandidatin der SPD wird am Donnerstag, 02. Mai in die Paderstadt kommen und lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Europafrühstück ein.

„Ich freue mich sehr, wieder nach Paderborn zu kommen und mit den Menschen hier vor Ort zu sprechen. Die Zukunft Europas ist für uns alle sehr wichtig“, sagt Katarina Barley. „Unser europäischer Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt Gewicht hat.

Nur wenn wir zusammenhalten, schaffen wir das soziale Europa. Dafür wollen wir investieren: in gute Arbeit zum Beispiel, in Infrastruktur, damit wir Ungleichheiten abbauen können. In soziale Sicherheit. Das schaffen wir nur, wenn auch die großen Konzerne Steuern zahlen und sich nicht drücken. Das betrifft unter anderem auch Amazon, Facebook und Co. Kommt zusammen und macht Europa stark!“

Gemeinsam mit der SPD Bundestagsabgeordneten Elvan Korkmaz und dem SPD Kreisvorsitzenden Burkhard Blienert erwartet Sie Katarina Barley ab 9.30 Uhr im Café Bar Celona am Rathausplatz Paderborn.

 
 

Suchen

Termine

Alle Termine öffnen.

16.03.2020, 16:05 Uhr - 19.04.2020 Absage aller Termine der SPD Delbrück
Alle Termine sind bis zum 19. April abgesagt !! Um die Verbreitung des Coronavirus aufzuhalten, werd …

Ratsinfosystem

Mitglied werden

Soziale Netzwerke

News

01.04.2020 10:54 Corona-App kann zur Eindämmung des Virus wichtigen Beitrag leisten
Heute wurde eine App vorgestellt, die zur Eindämmung des Coronavirus beitragen soll. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas und der digitalpolitische Sprecher Jens Zimmermann begrüßen dies.  Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion : „Im Kampf gegen die Corona-Pandemie können Handys helfen, Infektionsketten sichtbar zu machen. Die Inkubationszeit kann bis zu 14 Tage dauern. Umso wichtiger ist es, Kontaktpersonen von Infizierten schnell ausfindig zu

01.04.2020 10:53 20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz: Deutschland hat Beispiel gesetzt
Vor 20 Jahren wurde das Erneuerbare-Energien-Gesetz verabschiedet. Was für einen Meilenstein das EEG für Deutschland darstellt und was heute besonders wichtig ist, erklärt SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. „Das war ein Meilenstein auf dem Weg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien. Deutschland hat mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor 20 Jahren – auch international – ein Beispiel gesetzt. Das

27.03.2020 19:09 Düngeverordnung: Weniger Gülle – mehr Gewässerschutz
Heute hat der Bundesrat der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser. „Es stand bis zuletzt Spitz auf Knopf, ob die Bundesländer den Mut für eine zukunftsweisende Agrarpolitik aufbringen. Deutschland wurde verklagt und verurteilt,

Ein Service von websozis.info

Links zu SPD Seiten