17.07.2016 in Ortsverein

Nachrichten aus dem Ortsverein

 
Michael Kersting Pressesprecher

„Was hier geleistet wird verdient Anerkennung und Respekt!“
SPD-Ortsverein besuchte den Stadtverband für Heimatpflege
Tief beeindruckt von der Arbeit und den Leistungen des „Stadtverbandes für bürgerschaftliches Engagement und internationale Beziehungen“  zeigten sich die Mitglieder unseres Ortsvereins Delbrück bei ihrem Besuch am Standort „Lindenweg 12“  in Delbrück.

15.06.2016 in Ortsverein

Grundsätzlicher und radikaler, Sozialdemokraten aus Delbrück und Lippstadt wollen mehr Leidenschaft

 
Dialog_mit_Lippstadt

Delbrück / Lippstadt.  Zum Monatsbeginn hat der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel in einem Interview mit dem Hamburger Wochenblatt „Die Zeit“ angekündigt, dass die Sozialdemokratie ihre Politik „grundsätzlicher und radikaler“ anlegen wolle. Eine Mitteilung, „die durchaus den Nerv der Parteibasis trifft“, wie der Lippstädter SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hans Zaremba und der stellvertretende Delbrücker SPD-Chef Michael Kersting in einer gemeinsamen Verlautbarung nach einem Treffen der Vorstände der örtlichen SPD-Gliederungen an der Lippe und in der Spargelstadt herausstellen.  

19.05.2016 in Ortsverein

Infostand am 21. Mai

 

Am Samstag, 21. Mai, wird die SPD von 10 bis 15 Uhr einen Infostand auf dem Alten Markt in Delbrück aufbauen. Mit dieser Aktion will der Ortsverein den Bürgern Gelegenheit geben, mit den Mitgliedern ins Gespräch zu kommen und aktuelle Themen zu diskutieren.
Das Hauptthema des Infostandes ist: Den Rechten die Stacheln zeigen.
Kommen Sie vorbei und sprechen Sie uns an!

27.04.2016 in Ortsverein

Nun ist es beschlossen: Das letzte Grün auf dem Wiemenkamp wird jetzt endgültig platt gemacht.

 
Michael Kersting Pressesprecher

Der Bouleplatz kommt weg und soll abseits an den Stadtrand in die Nähe der Sportstätten am Nordring abgeschoben werden. Weit ab vom Tagesgeschehen. Nun wird auf dem Wiemenkamp asphaltiert oder gepflastert und es ist aus mit der Natur im Stadtzentrum. Hauptsache, es entstehen möglichst viele Parkplätze.

21.03.2016 in Ortsverein

Neuer alter SPD-Vorstand

 

Kontinuität als Grundlage für zuverlässige Politik.

Der Aspekt der Kontinuität und Zuverlässigkeit ist auch bei der diesjährigen Vorstandswahl maßgebend. Unter der Versammlungsleitung der SPD-Kreistagsabgeordneten Ursula Barlen wurde der geschäftsführende Vorstand aus Frank Drake (Vorsitzender), Michael Kersting (Stellv. Vors. + Pressesprecher), Holger Meibeck (Kassierer) und Norbert Hagenbrock (Schriftführer) nahezu einstimmig in seinem Amt bestätigt. Auch bei den Beisitzern gab es kaum Veränderungen: Neu im Team sind Brigitte Merle und Ulrich Bolte, während Marion Kückmann, Reinhard Schmitz und Sven Büdeker wiedergewählt wurden. Kassenprüfer wurden Heinz Drenkelfuß und Andreas Barlen.

26.02.2016 in Ortsverein

Ein Stückchen neue Heimat auf Zeit auf 28 Quadratmetern

 

Flüchtlinge: Starterpakete mit Wäsche, Hausrat und kleinen Willkommensgrüßen liegen bereit. SPD-Politiker nehmen die neuen Quartiere unter die Lupe. Dienstag ziehen die ersten Zuwanderer in die Mobilheime

10.02.2016 in Ortsverein

Nachbarn wollen die Zusammenarbeit verbessern und Synergieeffekte nutzen

 

Das jährlich stattfindende Grünkohlessen des Delbrücker SPD-Ortsvereins - eine seit 1988 zur Tradition gewordene Veranstaltung zum Jahresbeginn - nutzten die Nachbarortsvereine von Delbrück zum Gedankenaustausch.

03.02.2016 in Ortsverein

28. Grünkohlessen der SPD Delbrück, eine Traditionsveranstaltung seit 1988

 

Es war mal wieder „proppevoll“ in der Windmühle an der Hövelhofer Straße in Delbrück. Zum 28. Mal, seit 1988, veranstaltet der SPD-Ortsverein Delbrück immer zum Jahresbeginn dieses gemütliche Zusammentreffen seiner Mitglieder und Freunde, bei dem es weniger um Politik gehen soll, sondern um die persönliche Kontaktpflege und das gemütliche Beisammensein.

Ratsinfosystem

Mitglied werden

News

13.08.2018 17:20 Demokratie braucht Inklusion – Inklusion ist mehr Lebensqualität für alle
Der Bundesvorsitzende von Selbst Aktiv, Karl Finke, sowie seine Stellvertreterin, Katrin Gensecke, haben sich zu einem ersten Abstimmungs- und Erfahrungsaustausch mit dem neuen Beauftragten für die Belange behinderter Menschen, Jürgen Dusel, in Berlin getroffen. „Demokratie braucht Inklusion. Dies müssen wir in das allgemeine gesellschaftliche Bewusstsein einbringen“, so Jürgen Dusel. „Vor Ende der ersten 100 Tage der Amtszeit gilt

13.08.2018 17:18 Hofabgabeklausel abschaffen
Die Pflicht zur Hofabgabe ist verfassungswidrig. Das entschied der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts in seinem heute veröffentlichten Beschluss über die Pflicht zur Abgabe landwirtschaftlicher Höfe als Voraussetzung eines Rentenanspruchs. Die SPD-Bundestagsfraktion sieht sich bestätigt. „Mit ihrem ‚Nein‘ zur Hofabgabeklausel stützen die Verfassungsrichter in Karlsruhe die Position der SPD-Bundestagsfraktion, deren Ziel die vollständige Abschaffung der Hofabgabeverpflichtung

06.08.2018 17:05 Opfer von Hiroshima und Nagasaki mahnen: Nukleare Abrüstung wichtiger denn je
Im 73. Jahrestag des Abwurfs der ersten Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 sehen wir einen Auftrag für heute und einen kleinen Hoffnungsschimmer – in Japan. „Fast 14.500 Atomwaffen gibt es weltweit – jede einzelne ist Zuviel. Die Krise der atomaren Abrüstung muss endlich überwunden werden. Das mahnen uns nicht nur die schätzungsweise 240.000

Ein Service von websozis.info

Gesagt. Getan. Gerecht.

Hier die Broschüre als PDF

Links zu SPD Seiten

 

 

 

Suchen