15.06.2016 in Ortsverein

Grundsätzlicher und radikaler, Sozialdemokraten aus Delbrück und Lippstadt wollen mehr Leidenschaft

 
Dialog_mit_Lippstadt

Delbrück / Lippstadt.  Zum Monatsbeginn hat der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel in einem Interview mit dem Hamburger Wochenblatt „Die Zeit“ angekündigt, dass die Sozialdemokratie ihre Politik „grundsätzlicher und radikaler“ anlegen wolle. Eine Mitteilung, „die durchaus den Nerv der Parteibasis trifft“, wie der Lippstädter SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hans Zaremba und der stellvertretende Delbrücker SPD-Chef Michael Kersting in einer gemeinsamen Verlautbarung nach einem Treffen der Vorstände der örtlichen SPD-Gliederungen an der Lippe und in der Spargelstadt herausstellen.  

19.05.2016 in Ortsverein

Infostand am 21. Mai

 

Am Samstag, 21. Mai, wird die SPD von 10 bis 15 Uhr einen Infostand auf dem Alten Markt in Delbrück aufbauen. Mit dieser Aktion will der Ortsverein den Bürgern Gelegenheit geben, mit den Mitgliedern ins Gespräch zu kommen und aktuelle Themen zu diskutieren.
Das Hauptthema des Infostandes ist: Den Rechten die Stacheln zeigen.
Kommen Sie vorbei und sprechen Sie uns an!

27.04.2016 in Ortsverein

Nun ist es beschlossen: Das letzte Grün auf dem Wiemenkamp wird jetzt endgültig platt gemacht.

 
Michael Kersting Pressesprecher

Der Bouleplatz kommt weg und soll abseits an den Stadtrand in die Nähe der Sportstätten am Nordring abgeschoben werden. Weit ab vom Tagesgeschehen. Nun wird auf dem Wiemenkamp asphaltiert oder gepflastert und es ist aus mit der Natur im Stadtzentrum. Hauptsache, es entstehen möglichst viele Parkplätze.

21.03.2016 in Ortsverein

Neuer alter SPD-Vorstand

 

Kontinuität als Grundlage für zuverlässige Politik.

Der Aspekt der Kontinuität und Zuverlässigkeit ist auch bei der diesjährigen Vorstandswahl maßgebend. Unter der Versammlungsleitung der SPD-Kreistagsabgeordneten Ursula Barlen wurde der geschäftsführende Vorstand aus Frank Drake (Vorsitzender), Michael Kersting (Stellv. Vors. + Pressesprecher), Holger Meibeck (Kassierer) und Norbert Hagenbrock (Schriftführer) nahezu einstimmig in seinem Amt bestätigt. Auch bei den Beisitzern gab es kaum Veränderungen: Neu im Team sind Brigitte Merle und Ulrich Bolte, während Marion Kückmann, Reinhard Schmitz und Sven Büdeker wiedergewählt wurden. Kassenprüfer wurden Heinz Drenkelfuß und Andreas Barlen.

26.02.2016 in Ortsverein

Ein Stückchen neue Heimat auf Zeit auf 28 Quadratmetern

 

Flüchtlinge: Starterpakete mit Wäsche, Hausrat und kleinen Willkommensgrüßen liegen bereit. SPD-Politiker nehmen die neuen Quartiere unter die Lupe. Dienstag ziehen die ersten Zuwanderer in die Mobilheime

10.02.2016 in Ortsverein

Nachbarn wollen die Zusammenarbeit verbessern und Synergieeffekte nutzen

 

Das jährlich stattfindende Grünkohlessen des Delbrücker SPD-Ortsvereins - eine seit 1988 zur Tradition gewordene Veranstaltung zum Jahresbeginn - nutzten die Nachbarortsvereine von Delbrück zum Gedankenaustausch.

03.02.2016 in Ortsverein

28. Grünkohlessen der SPD Delbrück, eine Traditionsveranstaltung seit 1988

 

Es war mal wieder „proppevoll“ in der Windmühle an der Hövelhofer Straße in Delbrück. Zum 28. Mal, seit 1988, veranstaltet der SPD-Ortsverein Delbrück immer zum Jahresbeginn dieses gemütliche Zusammentreffen seiner Mitglieder und Freunde, bei dem es weniger um Politik gehen soll, sondern um die persönliche Kontaktpflege und das gemütliche Beisammensein.

18.12.2015 in Ortsverein

Stellungnahme zum Haase/Wiebeler-Rückritt

 
Michael Kersting Pressesprecher

PRESSEMITTEILUNG

Die Nachricht über den Rücktritt des SPD-Fraktionsvorsitzenden Willibald Haase und dessen Stellvertreter Dr. Christian Wiebeler nimmt der SPD-Ortsverein mehr mit Erleichterung als mit Überraschung zur Kenntnis, weil damit die monatelange Auseinandersetzung ein Ende hat.

Termine

Alle Termine öffnen.

05.06.2018, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

07.06.2018, 18:00 Uhr Betriebsausschuss

12.06.2018, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

Ratsinfosystem

Mitglied werden

News

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

Ein Service von websozis.info

Gesagt. Getan. Gerecht.

Hier die Broschüre als PDF

Links zu SPD Seiten

 

 

 

Suchen